P wie Putzlappen

Wissenschaftler haben herausgefunden, wie keimbelastet verwendete Schwämme und Putzlappen in Privathaushalten sind. Was kann also getan werden, um die Keimbelastung zu reduzieren? Die Empfehlungen der Experten ist es, Putzlappen häufig zu wechseln. „Ich sitze am Tisch und putze das Fenster. … Weiterlesen

Buchempfehlung:„Besser leben ohne Plastik“

Das Statistische Bundesamt meldete letztes Jahr, dass der Deutsche mehr Verpackungsmüll als der europäische Durchschnitt (mehr Informationen) produziert, deshalb möchte ich heute die Gelegenheit nutzen und das Buch „Besser leben ohne Plastik“ von Nadine Schubert und Anneliese Bunk vorstellen. Es … Weiterlesen

Buchempfehlung: „FAST NACKT“ von Leo Hickman

Ich bin überzeugt, dass jeder mindestens ein Buch im Regal stehen hat, das bei ihm, einen Wirkungstreffer erzielt hat. Nach solchen Büchern fragen immer die Literaturagenten von Radioeins. Das Buch, was ich vorstellen möchte, hat diesen Treffer bei mir vor einer Weile verursacht … Weiterlesen

Das bisschen Haushalt, macht sich von allein …,

so heißt es doch in dem Schlager von Johanna von Koczian aus den 70ern.  Aber gerade, wenn bei mir viel ansteht und ich Stress habe, macht der sich bei mir ganz gewiss nicht von allein. Ich mag es klar und … Weiterlesen

Refill Berlin oder Wasser á la Kraneberger

Neulich habe ich zufällig in einen TV-Bericht zu einer Kampagne reingezappt, die von den Berliner Wasserbetrieben unterstützt wird. Die Initiative „Refill-Berlin“ und „Refill-Deutschland“ vernetzt kostenlose Trinkbrunnen im öffentlichen Raum. Auch Cafés, Läden oder Banken machen mit und bieten Besuchern die Möglichkeit … Weiterlesen