Der Rote-Bete-Aufstrich von „Natürlich lecker“

Ein Hallo an alle,

heute starte ich mit meiner Vorankündigung und stelle meine Rezeptempfehlungen ein.

Seit ich mit dem Gemüse aus meiner regionalen Gemüsekiste koche, stehen plötzlich Gemüsesorten auf meinen Speiseplan, die ich im Supermarkt nicht auswählen würde. Die Rote Bete gehört auch dazu. In meiner Familie stand sie nie auf dem Speiseplan. Meine Mutter mag den erdigen Geschmack nicht. Dabei ist es ein sehr gesundes Gemüse und schützt vor Herz-Kreislauferkrankungen sowie Nierensteine. Des Weiteren wird ihr eine Darmreinigung nachgesagt.

Immer wieder bin ich jedoch auf interessante Rezepte gestoßen,  die mich überzeugt haben. Allein die schöne Farbe bringt die Lust an Genuss auf den Teller.

Anläßlich eines Geburtstags in familiärer Runde habe ich im Netz nach Rezepten gesucht und bin bei chefkoch.de auf den Rote-Bete-Aufstrich von „Natürlich lecker“  gestoßen.

Quelle: Youtube.com/Natürlich lecker

Die Zutaten (Sonnenblumensamen, Feta und vor allem Rote Bete) garantieren einen hohen Gehalt an Eisen, Vitamin B, Kalzium und Folsäure. Der Aufstrich ist schnell und einfach zubereitet. Durch die ungewöhnliche Farbe auch auf jeder Party ein Hingucker.

Und was soll ich sagen, meine Eltern, die überzeugten Mischköstler, waren begeistert. Die Farbe ist grandios und der Feta überdeckt den erdigen Geschmack der roten Bete.

Also meine Eltern habe ich überzeugt. Euch auch?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s